Schloßgelände und Räumlichkeiten

Schloßgelände und Räumlichkeiten:

Dieses Jahr dürfen wir uns auch wieder auf dem Schloß richtig breit machen. Neben der großflächigen Aussenanlage incl. DLRG-Bootssteg (rechts vom Schloß an der Lipppe) können wir den gesammten Innenbereich incl. Gräftebrücke für Shootings nutzen.(das Betreten des Zeltplatzes ist tabu)

Sporthalle als riesiger Fitting- and Stylingroom:
Der hintere Bereich der Turnhalle (vor dem Spiegel) bleibt den Designern und den Catwalkmodelen vorbehalten. Der vordere Bereich der Turnhalle (vor den Fenstern) wird den Make up Artisten und Stylisten zur Verfügung gestellt. Tische und Stühle sind reichlich vorhanden.
Abgesprochen wurde, dass der Tag transparenter gestaltet wird. Interessierte dürfen gerne den Designern,den Make up Artisten, den Stylisten und den Modelen bei Ihren Vorbereitungen über die Schulter schauen und auch Fragen stellen.

2 Studiosets werden aufgebaut:
Set 1:
Wie letztes Jahr nutzen wir den Konferenzraum neben der Sporthalle. 2 eventuelle 3 Blitze und mein transportables Hintergrundsystem. Diverse Hintergrundfarbensind vorhanden. Gut shooten kann man aber an der weißen Wand. Set 1 wird am Freitag nachmittag aufgebaut und Sonntag abend erst wieder abgebaut.
Set 2:
Ich werde im Kaminzimmer im ehemaligem Marstallgebäude ein extra Set für die Portraitfotografie (Beauty)aufbauen.

Vorab werde ich für die beiden Sets noch keine Shootingtermine festlegen. Direkt vor Ort werde ich dann Liste auslegen, in der man seine Termine eintragen kann. Bitte bedenkt, dass es Testshootings sein sollten. Je nach Teilnehmerzahl sollte man sich selber aus kolegialen Respekt den Anderen gegenüber sich selber ein Zeitlimit setzen.

Catwalk:
Wir werden als Catwalk wieder den Verbindungsweg (ca 20m lang und 2m breit) zwischen dem Bürotrakt des WTB und dem ehemaligen Marstall umgestalten. Traversen und Lampen für die entsprechende Abendausleuchtung und Sitzmöglichkeiten werden den Catwalk einen eigenen Flair verleihen.

Grillbuffet und Getränkepreise 2012

Grillbuffet am 11. August 2012

Die Zusammenstellung des reichhaltigen Grillbuffet´s und die Zubereitung frisch am Grill
übernimmt wieder wie im letztem Jahr unser Grillmeister Andreas.
Auf seinem Speiseplan steht die Klassikerauswahl:
Hähnchenbrust
Schweinesteaks
Bratwürstchen

Fleischspieße mit Paprika und Zwiebeln
Frikadellen mit Fetakäse und getrockneten Tomaten
Gemüsespieße mit Paprika, Zucchini, Champignons, Zwiebeln

Tomatensalat mit Mozarella
gemischter Blattsalat
griechischer Bauernsalat

Kartoffelsalat, Nudelsalat, Krautsalat
Brötchen, Baguette
Senf, Ketchup, Chilisauce, Tzaziki, Currysause.

Kurzfristige Änderungen entscheidet die Küche, aber ich denke, es ist reichlich da und für jeden etwas dabei. Andreas wird auch wieder über einen langen Zeitraum hinter dem Grill stehen, sodass sich keiner bei seinem Testshooting abhetzen muß.

Getränkepreisliste in der ” Guten Stube” auf Schloß Oberwerries:

Warsteiner Pils, Franziskaner Weizen und Flaschenbier je 0,3L 1,80€
Warsteiner Pils, Franziskaner Weizen und Flaschenbier je 0,5L 2,50€

Mischgetränke 0,3L 1,80€
Mischgetränke 0,5L 2,50€
Mineralwasser 0,3L 1,00€
Mineralwasser Flasche 2,00€

Apfelsaft/-schorle 0,3L 1,30€
Apfelsaft/-schorle 0,5L 2,00€
Orangesaft 0,3L 1,80€
Sekt Piccolo 2,50€

Weißwein:
Müller-Thurg. 1,50€
Riesling 1,80€
Chardonnay 2,50€
Rotwein:
Spätburgunder 2,00€
Dornfelder 2,30€
Roséwein Weißherbst 2,00€
Weinschorle 0,2L 1,50€

Korn o.ä. 1,10€
Fernet/Ouzo/Ramazotti 1,40€
Obstbrände/Malteser o.ä. 1,40€.

Mettwürsten, Erdnüße, Chipse o.ä., Schokolade und Haribo auf Anfrage.

Die ” Gute Stube” ist am Eventtag ab 12:00 Uhr geöffnet.
Ausserhalb der Öffnungszeiten stehen an verschiedenen Standorten Getränkeautomaten.

Das Mitbringen von Speisen und Getränken am Eventtag ist nicht gestattet.

Gerne darf unter diesem, aber auch jedem anderen Artikel kommentiert werden.

Posterausstellung g-q-s 2012

Da mir persönlich die Bilderausstellung 24men als Ausstellung letztes Jahr gut gefallen hat, habe ich beim WTB-Management zwecks neuer Ausstellung nachgefragt und nun dürft ihr eure eigenen Bilder als Poster mitbringen und dort in der Turnhalle an den Wänden und an vorhandenen Stellwänden eure Arbeiten präsentieren.
Bilder von Fotografen, Modelen, Make-up Artisten und Stylisten sind gerne gesehen.
Die Formatgröße überlasse ich euch selber. Achtet bitte darauf, dass euer Logo zwecks Nachfrage sichtbar ist.
Wenn möglich, bringt jeder zum Anbringen Powerstrips mit.

Eine Haftung bei Beschädigung und Diebstahl übernimmt der WTB und ich als Veranstalter nicht.

Bitte postet mir die Anzahl der Bilder und die Formate hier unter dem Artikel.

Thx

Catwalkmodelle g-q-s 2012

Beim diesjährigen Event haben die Female- und Male-Modele wieder die Möglichkeit, sich auf dem Catwalk zu präsentieren und zu laufen.
Zum Einen in Verbindung mit den Mode-Designern, die gerne Ihre Arbeiten zeigen möchten oder auch alleine, bzw. mit einer Kolegin oder einem Kolegen.
Wenn sich jemand für einen Designer entscheidet, sollte er mit Ihm selber unter dem entsprechendem Artikel:
Modedesigner und angehende Designer g-q-s 2012 in Kontakt treten.

Für Interessierte, die Lust haben, selber zu laufen, schreibe ich hier mal einige Hilfestellungen:
Eventuell habt Ihr bei Euren Shootings oder bei Aufträgen Designer kennengelernt. Fragt Sie als erstes, ob Sie selber am Event teilnehmen wollen. Falls nicht, fragt, ob Ihr Outfits aus Ihrem Bestand bekommen könnt oder ob Sie Euch welche fertigen.

Desweiteren könnt ihr bei Eurem Klamottenladen fragen, ob man euch Kleidungsstücke ausleiht.

Die nächste Variante wäre, dass Ihr vor dem Event noch schnell shoppen geht.

Es wird keine Mindestgröße und auch keine Altersbeschränkung vorgegeben.
Ihr seht, Möglichkeiten gibt es genug, nutzt Sie..

Ihr solltet euch nur an die folgende Themenvorgabe halten:
Nachmittagscatwalk: Freizeit- und Businesslook
Abendcatwalk : Disco- und Abendgaderobe
Ein Fitting- und Stylingroom ist vorhanden.

Make up Artisten und Stylisten sind auch vor Ort, die Euch dann bestimmt unterstützen. Einfach mal dann zeitnah die Teilnehmerliste durchforsten und rechtzeitig Kontakt aufnehmen.

Ein Highlight für jeden Einzelnen von Euch wäre dann ja noch die passende Musik zum Auftritt. Musik brennen oder per USB-stick mitbringen, Wir spielen sie gerne ein.

Natürlich dürft ihr auch in Gruppen laufen, falls jemand sich nicht alleine traut..

Zum Schluß noch ein letzter Satz:
Ihr könnt nur gewinnen. Interessierte sollten mit mir Kontakt aufnehmen.

Übernachtungsmöglichkeiten g-q-s 2012

Auch 2012 besteht wieder die Möglichkeit, Einzel-, Doppel- und Mehrbettzimmer direkt auf dem Schloß Oberwerries zu buchen..
von Freitag auf Samstag stehen uns noch ca. 50 Betten,
von Samstag auf Sonntag stehen uns ca. 30 Betten, 22 sind gebucht worden, 8 sind noch frei;
von Sonntag auf Montag stehen uns ca. 60 Betten zur Verfügung:
Einzelzimmerpreis incl. Frühstücksbufett pro Person/Nacht: 38,00€
Zweibettzimmerpreis incl. Frühstücksbufett pro Person/Nacht: 30,00€
Dreibettzimmerpreis incl. Frühstücksbufett pro Person/Nacht: 27,00€
Ausserdem wird ein Allergikerzimmer angeboten,
Die Buchung erfolgt mit der Eventanmeldung ab 01. April 2012 über mich und der entsprechende Betrag ist auch sofort nach Zusage meinerseits auf das Eventkonto zu überweisen.

Verkehrgünstig ca. 5 Km vom Schloß Oberwerries entfernt liegt das Hotel Dietrich im Hammer Norden. Man könnte sogar vom Schloß aus hinschwimmen oder paddeln/rudern, ausserdem liegt das Hotel direkt neben unserem Sportflugplatz. Hat jemand ein Fluggerät(lach)??

www.hotel-dietrich-hamm.de

Ca. 2 Km vom Schloß entfernt bieten im Nachbarort: 59229 Ahlen-Dolberg ein Hotel und ein Gasthof Ihre Zimmer an:

www.hotel-ostermann.de

und der
Gasthof Zur Post
Twieluchtstraße 1
59229 Ahlen-Dolberg
02388/2363

Als zusätzliche Adresse dann noch das Jugendgästehaus am Silverberg im Hammer Osten:

www.jgh-sylverberg.de/

Bei Übernachtungsinteresse im Hotel Ostermann, dem Gasthof Zur Post und im Jugendgästehaus bitte ich euch, dort selber anrufen, Details zu erfragen und dann ggf. zu buchen.