Nachlese Event 2018

Normalerweise bin ich ja einer der Ersten, der sofort nach dem Event den Schreiberling macht.  Aber dieses Jahr ist es anders, ist vieles anders.

Positiv anders! Ich bin mittendrin und trotzdem betrachte ich das Event von aussen. Aus dem Grund war ich ja auch bei meiner kleinen Rede nicht immer sichtbar. Und zu Recht. Ich halte zwar mit dem Team die Fäden in der Hand und wir geben die Richtung vor, „ABER“ gestaltet wird das Event von Euch.
Sei es bei Shooten, beim Quatschen oder auch beim Grillen. Die Stimmung beim Familientreffen war klasse, kaum noch zu toppen.
Die Harmonie, der gegenseitige Respekt und die Wertschätzung, das Miteinander, die Zusammenarbeit alles das, wofür ich seit Jahren
kämpfe und brenne,  wird mir von Jahr zu Jahr übers gesammte Jahr mehr und mehr gezeigt. Ich zitiere mal einen Kolegen:
„Ihr gebt mir so viel“ . Auch ich kann das bestätigen, ich gebe viel und bekomme es zurück.

Eure Bilderflut erschlägt mich, eure Beiträge ermutigen mich, das Niveau des Events zu halten, aber auch zu verfeinern ohne das
dass familiäre darunter leidet. Jeder soll sich willkommen fühlen, aber auch seinen Mund aufmachen, wenn es es mal kneift.

Meinen Dank habe ich schon von euch bekommen, weil ich den größten Catwalk mit euch erleben durfte. Danke.

Wir sehen uns beim Weihnachtstreffen im Noember in Essen oder im August 2019.

Danke an Alle fürs lesen.(ich schreibe wir ich plapper, wer Fehler findet, darf sie sammeln und behalten)

WIR SIND DAS EVENT.

Gruß

Friedrich Wilhelm