g-q-s regional Oberösterreich: Programm , die goldenen Regeln

Freitag, 1. Mai 2020:
Anreise ab 13:00, anschließend Zeit zum Quatschen, Shooten, ab 18:00 Möglichkeit zum gemeinsamen Abendessen im Restaurant Stiftskeller (nicht im Eventbeitrag enthalten)

Samstag, 2. Mai 2020:
Frühstück ab 08:00 im Stiftskeller, anschließend Zeit zum Quatschen, Shooten. An diesem Tag werden auch die meisten nicht öffentlich zugänglichen Shooting-Locations zur Verfügung stehen – Detailinformationen über die Locations gibt es für jeden Teilnehmer nach der Anmeldung.
Um 18:00 findet die offizielle “Eventbegrüßung” statt, anschließend gemeinsames Abendbuffet im Stiftskeller (im Eventbeitrag enthalten), danach bleibt noch ausreichend Zeit zum Quatschen und Netzwerken, Ideen entwickeln,…..

Sonntag, 3. Mai 2020:
Frühstück ab 08:00 im Stiftskeller, anschließend Zeit zum Quatschen, Shooten. Um 15:00 wird das Event offiziell zu Ende sein.

Aus den Erfahrungen der 12 g-q-s Events in Hamm haben sich diese kleinen “goldenen Regeln” entwickelt, die auch von den Machern und Organisatoren des ersten g-q-s regional Oberösterreich Event übernommen wurden.

In Kürze ist es soweit und wir starten in bis zu drei spannende Eventtage beim „Grillen-Quatschen-Shooten regional Oberösterreich“.

Eine Veranstaltung mit so vielen Teilnehmern und ebenso vielen Erwartungen und Interessen, braucht einige grundsätzliche Verhaltensregeln, damit es für alle ein erfolgreiches und gelungenes Event wird. Daher möchten wir vom Team Euch auf unsere „goldenen Regeln“, hinweisen, um deren Einhaltung wir alle Teilnehmer während der Tage bitten möchten:

Teilnehmer fotografierenTeilnehmer
Es versteht sich von selbst, dass man als Teilnehmer des Events zusammen mit den anderen Teilnehmern fotografiert, sich austauscht und Zeit verbringt. Genau dafür ist G-Q-S ja gedacht. Nicht im Sinne der Veranstaltung ist es, sich mit Nicht-Teilnehmern auf dem Gelände zu treffen und z.B. zu shooten.

Zur Begrüßung finden sich alle Teilnehmer auf dem Eventgelände ein. Bitte berücksichtigt dies bei Eurer Shootingplanung.

Shootings sollten sich auf kleine, zeitlich begrenzte Testshootings beschränken und immer so geplant werden, dass alle Beteiligten ihre getroffenen Absprachen mit anderen Modellen oder Fotografen einhalten können.

Alle Eventteilnehmer sind frei in Ihrer Entscheidung mit wem sie zusammenarbeiten möchten oder nicht. Diese Grundlage haben alle Teilnehmer zu respektieren.

Bei Fragen habt ihr an diesen drei Tagen jederzeit die Möglichkeit, Mitglieder des Teams vor Ort anzusprechen; Wir helfen gern.
Jetzt bleibt uns nichts anderes mehr übrig, als uns allen tolle Eventtage zu wünschen. Habt eine gute Anreise, scheut Euch nicht, Kontakt zu anderen Eventteilnehmern aufzunehmen und seid kreativ!

Euer G-Q-S Team.

Einigkeit macht stark. WIR SIND DAS EVENT

g-q-s regional Oberösterreich Eventansprechpartner ist :
Bernhard Spelitz
Mobil: 0043 664 2421473
Mail: kontakt@g-q-s.de
        info-gqs-austria@gmx.at
WhatsApp

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.